Dienstleister Suche

Close Search

Hochzeits-Horoskop: Welches Sternzeichen passt für die Ewigkeit?

Brautpaar wartet auf die ZeremonieWelches Sternzeichen zum Heiraten ist und für die Ewigkeit passt oder welches sich einfach nicht dauerhaft binden lässt, finden Sie mit unserem Hochzeits-Horoskop heraus:

Steinbock (22. Dezember - 20. Januar)

Steinböcke nehmen eine Ehe sehr ernst. Meistens heiraten sie erst, nachdem sie schon viele Jahre mit ihrem Partner zusammen sind. Dann ist die Ehe auch von Dauer. Ja, der Steinbock ist ein echtes Gewohnheitstier und überstürzt keine Heirat!

Wassermann (21.01. – 19. 02.)

Der Wassermann ist ein sehr geselliger Charakter, doch es muss stets unverbindlich bleiben. Zwar kann er sich auf langfristige Beziehungen einlassen, findet jedoch erst an einer Ehe Gefallen, wenn er einen Partner hat, der ihm genügend Freiraum schenkt. Egal wie lange eine Beziehung für dauert – der Wassermann kann eine Trennungs-Entscheidung sehr abrupt treffen,wenn es ihm zu „eng“ werden sollte.

Fische (20. Februar - 20. März)

Bei den Fischen geht oft ein bisschen chaotisch zu, aber auf wundersame Art und Weise fügt sich dann doch alles zum Guten. Er ist ein romantischer und sensibler Mensch, der gerne Hochzeit feiert. Dann muss es auch ein besondere Ort sein – vielleicht bei einer alten Wassermühle oder an Bord eines Schiffes. Hat er erst einmal Ja gesagt, braucht er auch weiterhin das Drama und große Gefühle in der Ehe!

Widder (21.03. – 20.04.)

Das Sternzeichen Widder will nicht unbedingt Hochzeitsglocken läuten hören. Er hat zwar keine Angst seine Freiheit einzubüßen, dennoch braucht der Widder stets neue Herausforderungen, sonst wird ihm schnell langweilig. Ob das zu einer jahrelangen Ehe führt? Nur ein Partner, der seine Abenteuerlust teilt schafft es auch, ihn vor den Traualtar zu bekommen. Und wenn er heiratet, dann spontan und kurzfristig!

Stier (21. April - 20. Mai)

Der Romantiker unter den Sternzeichen! Eine traditionelle Hochzeit kommt in jedem Fall infrage – und zwar mit allem, was dazugehört: Junggesell(inn)enabschied, Polterabend, weißes Brautkleid, Hochzeitszeitung. Als wahrer Familienmensch sind Ehe und Kinder alles für ihn.

Zwilling (21.05. – 21.06.)

Ein selbstsicherer, kommunikativer und lustiger Mensch ist der Zwilling. Wird es ein wenig zu eng für ihn, ergreift er schnell die Flucht. Er hast Angst davor, jemanden sein wahres Ich zu zeigen. Keine leichte Aufgabe, einen Zwilling vor den Traualtar zu bekommen. Kommt allerdings jemand in sein Leben, der die vollkommene Sicherheit gibt, lässt er sich zumindest auf eine Langzeit-Beziehung ein.

Krebs (20. Juni - 22. Juli)

Auch der Krebs ist ein Familen-Mensch. Deswegen plant er seine Hochzeit auch im engsten Kreis seiner Lieben. Werte wie Nähe, Zweisamkeit und Familie sind für ihn sehr wichtig und da gehört die Ehe einfach mit dazu. Die Hochzeitsfeier wird mit einem Krebs-Geborenen besonders gefühlvoll werden.

Löwe (23. Juli - 23. August)

Kommt es zur Hochzeit, dann muss es eine sein, über die Gäste noch lange reden werden. Löwen planen oft eine schrille und aufregende Hochzeit, die gerne auch dekadent ausfallen kann. Dabei hat der Löwe gerne alles selbst in der Hand. Lebt der Löwe erst einmal in einer Ehe, kämpft er um das Wohlergehen seiner Familie!

Jungfrau (24. August - 23. September)

Als Perfektionist, muss das Leben minutiös geplant werden und ebenso perfekt verlaufen. Und zu einem perfekten Leben gehört auch eine harmonische Ehe. Ob der Heiratsantrag oder die Hochzeitsfeier, alles wird gründlichst vorbereitet – was einige Monate in Anspruch nehmen kann. Also schnell mit der Planung beginnen, sonst wird es mit dem Hochzeitstag im nächsten Jahr nichts.

Waage (24. September - 23. Oktober)

Der Waage-Mensch möchte es seinem Partner recht machen und lässt sich zu einer Hochzeit gerne hinreißen. Mit ihm verläuft nicht nur das Hochzeitsfest harmonisch und fröhlich, sondern auch die Ehe danach. Er investiert viel für die Liebe und ist stets willig, neue Lösungen bei Eheproblemen zu finden.

Skorpion (24. Oktober - 22. November)

Der Skorpion ist ein besonders kritischer Mensch, was aber keine negative Eigenschaft ist. Er will immer perfekt sein und überlässt auch in Sachen Liebe nichts dem Zufall. Für seinen Partner ist das Beste gerade einmal gut genug – auch in der Ehe. So soll ein Ehepartner doch sein, oder?

Schütze (23.11. – 21.12.)

Schützen lieben die Harmonie und gehen gerne eine Ehe ein. Versucht man jedoch ihn einzusperren, dann wird er sich wehren. Meist wünscht er sich daher lieber einen Menschen fürs Leben, nur ohne Hochzeit. Dafür gibt er seinem Partner auch ohne Trauschein immer das Gefühl, der wichtigste Mensch auf Erden zu sein. Mehr braucht es auch nicht für das langfristige Glück, oder nicht?!

avatar

, ,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

 

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.