Dienstleister Suche

Close Search

5 Dinge, die verheiratete Frauen bei ihrer Hochzeit anders machen würden

wedding cake and coupleDas rauschende Hochzeitsfest ist vorbei und was bleibt sind unvergessliche Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben. Doch blickt man emotionslos nach vielen Jahren auf die eigene Hochzeit zurück, würden viele verheiratete Frauen das eine oder andere lieber anders gemacht haben. Welche das sind? Diese hier:

Typgerechtes Brautstyling

Mit den Jahren verändert sich die Mode, das Styling und der eigene Stil. Daher ist es oft so, dass frau nach vielen Jahren sich für ein anderes Brautkleid oder eine andere Brautfrisur entscheiden würden als sie es bei ihrer Hochzeit getragen hat. Das ist völlig normal und hängt ganz von der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit ab. Daher akzeptieren Sie heute den Geschmack von damals. Sie wollten es eben so!

Imposante Blumenarrangements

Ein reduziertes Hochzeitskonzept ist zwar modern und stilvoll, dennoch hätten Sie nicht auf üppige Blumenpracht verzichten sollen? Ja, Blumen sind der wohl wichtigste Hingucker einer jeden Traumhochzeit. Daher dürfen, ganz egal für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, niemals florale Elemente fehlen. Und umso mehr, desto besser – ganz mottogetreu, versteht sich!

Open Air-Trauung

Eine romantische Hochzeitszeremonie ist das Herzstück einer jeden Traumhochzeit. Und ganz besonders dann, wenn diese unter freiem Himmel stattfindet. Doch wer glaubt, dass Open Air-Trauungen nur im Sommer hübsch sind, der irrt gewaltig. Nichts ist beeindruckender als eine freie Trauung inmitten von Schnee, mit vielen Fellen, Decken, Kerzen und Fackeln. Und auch der Herbst mit seinen goldenen Farbspielereien bietet die perfekte Naturkulisse für eine einmalige Hochzeitszeremonie.

Stressfrei genießen

Doch am wichtigsten ist - und das werden alle verheiratete Frauen empfehlen – den eigenen Hochzeitstag bewusst zu erleben und Stress ganz hinten anzustellen. Das heißt: Keine zu hohen Erwartungen, genießen statt bis zur letzten Minute zu planen und Ruhe bewahren um sich freuen zu können.

Gästeliste reduzieren

Ein weiterer wichtiger Tipp von verheirateten Frauen: Halten Sie die Gästeliste lieber überschaubar und laden Sie ausschließlich nur die Personen ein, die Ihnen auch wirklich am Herzen liegen. Und nein, Sie müssen nicht die Urgroßtante einladen, wenn Sie das nicht möchten!

avatar

,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

 

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.