Dienstleister Suche

Close Search

Die sagenumwobene Hochzeitstorte

Die Hochzeitstorte stellt nicht nur den Höhepunkt der Hochzeit dar, sondern sie wird von zahlreichen Mythen umgebenDie sagenumwobene Hochzeitstorte

Die Hochzeitstorte ist wohl das Naschwerk, das bei einer Hochzeit immer im Fokus steht. Doch die Hochzeitstorte ist nicht nur schön anzusehen, sondern sie ist zudem mit einer fabelhaften Symbolik umwoben.

Die Zutaten bei einer Hochzeitstorte

Der Zucker, der in einer Hochzeitstorte immer reichlich vorkommt, steht für die Süße des Lebens und den vollen Genuss, den die Liebe bringen soll. Mandeln finden ebenfalls immer wieder ihre Verwendung in der Hochzeitstorte und stehen als Glücksbringer für die Liebe. Zudem symbolisieren die Mandeln die Fruchtbarkeit, die dem Brautpaar gewiss sein soll. Das Marzipan, das eine Mischung aus Bittermandeln und Zucker ist, soll die guten und die schlechten Tage einer Ehe widerspiegeln. Aber nicht nur die Zutaten des Kuchens sind bei einer Torte zur Hochzeit ausschlaggebend, sondern zudem steht die Dekoration der Hochzeitstorte ebenfalls im Fokus. Bei einer hellen Cremefüllung und einem weißen Zuckerguss wird die Reinheit und die Unschuld der Braut symbolisiert. Die Verzierung mit Rosen steht für die Liebe, die ohne Dornen vor sich gehen soll.

Das erste Stück von der Hochzeitstorte

Natürlich gebührt dem Brautpaar immer das erste Stück der Hochzeitstorte. Einem alten Brauch nach, soll sich das Brautpaar gegenseitig mit dem ersten Stück der Hochzeitstorte füttern. Das gegenseitige Füttern steht symbolisch dafür, dass das Brautpaar in Zukunft für einander sorgen wird.

Die 5 Etagen einer Hochzeitstorte

Eine Tochter der britischen Königin Viktoria sorgte vor 150 Jahren bei ihrer Hochzeit für Aufsehen. Die Hochzeitstorte umfasste insgesamt 3 Etagen, die für die Dreifaltigkeit standen. Aber nicht nur die Dreifaltigkeit wurde mit dieser Hochzeitstorte symbolisiert, sondern die 3 Etagen standen zudem für die Liebe, das Eheleben und die Hochzeit. Seit diesem Anlass haben sich mehrstöckige Hochzeitstorten immer größerer Beliebtheit erfreut und heute werden die Torten für die Hochzeit immer noch auf mehreren Etagen aufgebaut. Besonders die 5-stöckige Hochzeitstorte hat sich in den letzten Jahren immer öfter auf den Hochzeiten eingefunden. Diese 5 Etagen stehen für die 5 wichtigsten Lebensabschnitte

  • Geburt
  • Kommunion
  • Trauung
  • Kindersegen
  • Tod

Aber die mehrstöckigen Hochzeitstorten haben in den letzten Jahren immer mehr an Prestige gewonnen. Das ist mitunter ein Grund, weswegen die Boulevard-Presse mit Argusaugen die Hochzeitstorten der Prominenten unter die Lupe nimmt.

avatar

, , ,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.