Dienstleister Suche

Close Search

Hochzeitsfarben 2015

hairSchwarz und Weiß

Vera Wang hat mit ihrer Kollektion einen neuen Trend in Sachen Brautmode gesetzt. Der Schwarz/Weiß Stil hat sich vor allem bei der Mode für die Braut als Kontrast zum bisher angesagten Vintage-Look entwickelt. Schwarz hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer Farbe entwickelt, die durchaus auf Hochzeiten von einer Braut getragen werden kann. Längst nicht mehr steht Schwarz bei der Hochzeit für Trauer und Leid, sondern ist zu einem wahren Hingucker geworden. Ganz klar wird die Farbe Schwarz von den internationalen Braut-Designern als Kontrast zu Weiß gesehen. Der Schwarz/Weiß Stil muss sich aber 2015 nicht nur beim Brautkleid widerspiegeln. Selbst bei den Accessoires, der Dekoration und bei der Hochzeitstorte können sich diese Elemente wiederfinden.

Blau und Gelb

Diese beiden Farben liegen bei Hochzeiten im Frühjahr und Sommer 2015 voll im Trend. Blau und Gelb sind nicht nur erfrischend und fröhlich, sondern können zudem in unterschiedlichen Nuancen miteinander kombiniert werden. Bei Blau sollten Sie allerdings ein wenig Vorsicht walten lassen, denn hier kann es rasch ein wenig too much werden. Wird Blau richtig eingesetzt, kann diese Farbe allerdings zu einem wahren Eye-Catcher werden. Blau passt einfach perfekt zur Hochzeit. Es muss nur an die alte Tradition – etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Blaues gedacht werden. Mit sauberen Weiß kann diese Farbe bei jeder Hochzeit eine perfekte Mischung ergeben. Wichtig ist allerdings, dass der rote Faden bei der gesamten Hochzeit zu finden ist. Wenn Sie die Farbe Blau wählen, dann sollten Sie diese mit kleinen Elementen nicht nur beim Brautkleid zeigen, sondern zudem bei der Dekoration, den Einladungen und dergleichen ebenfalls darauf achten. Blau kann zudem mutig mit Rot oder Pink kombiniert werden. Für das dezente Farbenspiel eignen sich Grautöne und Gelb.

Bei Gelb denkt jeder sofort an Sonne, Wärme und Licht. Daher ist diese Farbe einfach ideal für eine Hochzeit im Frühjahr oder Sommer. Wenn Sie zu dem Typ Frau gehören, dem Gelb nicht steht – hier kann Entwarnung gegeben werden. Gelb ist bereits in so zahlreichen Facetten zu finden, dass für jeden Typ die passende Nuance gefunden werden kann. Gelb spiegelt nicht nur Freude und Wärme wieder, sondern kann zudem einfach in die Dekoration eingebunden werden. Vor allem bei den Blumen ist dies ein Kinderspiel. Mit Grautönen kombiniert, wirkt Gelb sehr elegant und edel, mit Aprikose wird dieser Farbe ein wenig Beschwinglichkeit verliehen. Mit zartem Grün und Blau mixen Sie den perfekten Sommerfarbencocktail für Ihre Hochzeit.

avatar

, , , ,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.