Dienstleister Suche

Close Search

Heiraten im Dirndl

Heiraten im Dirndl hat sich in den letzten Jahren zu einem Trend entwickeltHeiraten im Dirndl

Viele Jahrzehnte hinweg, war das Dirndl nur bei den ländlichen Hochzeiten zu finden. Aber in den letzten Jahren ist ein Hochzeitstrend immer mehr zu beobachten – das Dirndl wird immer öfter bei Hochzeiten getragen, die nicht am Land gehalten werden.

Heiraten in der Tracht

Gerade bei den Hochzeiten erleben die Trachten in den letzten Jahren wieder einen enormen Aufschwung. Die Gründe dafür, warum das Heiraten in der Tracht bevorzugt wird, können sehr unterschiedlich gerichtet sein. Das Brautpaar könnte mit der Tracht zum Ausdruck bringen, dass es eine starke Verbundenheit zu alten Werten hat. Es könnte aber ebenso ein Zeichen sein, dass mit der herkömmlichen Farbe Weiß, gebrochen wird.

Das Dirndl kann vielseitig verwendet werden

Das Dirndl zur Hochzeit muss nicht extravagant geschnitten sein, denn oft wird es noch nach der Hochzeit getragen. Es gibt aber viele Bräute, die gerade an diesem Tag, in einem weißen Hochzeitsdirndl aus Seide heiraten wollen. Dieser Brauch ist vor allem in der grünen Steiermark zu finden. Wenn das Dirndl nicht nur zur Hochzeit getragen wird, dann hat sich diese Investition, auf mehreren Ebenen gelohnt.

Wenn sich das Brautpaar für eine Trachtenhochzeit entscheidet, dann sollten die Gäste schon im Vorfeld darüber informiert werden. Am besten wird der Dress Coat schon auf den Hochzeitseinladungen bekannt gegeben. So können sich die geladenen Gäste, passend in Schale werfen. Da nicht jeder im Besitz einer Tracht ist, haben die Hochzeitsgäste immer noch ausreichend Zeit, damit eine Tracht geliehen werden kann.

Das Brautpaar sollte die gesamte Hochzeit so gestalten, dass sie für die Tracht passt. Wenn die Hochzeit in Trachten gehalten, aber das Ambiente und die Dekoration sehr modisch gehalten sind, kann es schnell zu einem Fauxpase kommen. Wenn die gesamte Hochzeit auf die traditionelle Kleidung abgestimmt wird, dann kann es zu keinem Stilbruch kommen. Deswegen sollte das Brautpaar schon bei der Planung, an die passende Musik denken.

Damit das Hochzeitdirndl noch ein wenig in Szene gesetzt wird, können schon mal große Armreifen und Ketten getragen werden. Da meist das Dirndl schon sehr auffallend geschnitten ist, können die Accessoires, diesen Stil gekonnt unterstreichen. Damit das Dekolleté perfekt in Szene gesetzt wird, sollte die Braut immer den passenden BH tragen. In einem Fachgeschäft kann Unterwäsche gefunden werden, die speziell für das Tragen unter dem Dirndl, entworfen wurde.

Das Dirndl bringt die weibliche Figur zu Geltung, wie es eigentlich kein anderes Kleid zu vermögen scheint. Deswegen ist die Wahl, dass in einem Hochzeitdirndl geheiratet wird, immer eine gute Entscheidung.

avatar

, , , , , ,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.