Dienstleister Suche

Close Search

Hangover: 4 Dinge, die Sie bei der Junggesellenabschiedsfeier vermeiden sollten!

Groom with Guitar in Black and WhiteWas, wenn der beste Freund seinen letzten Auftritt als Junggeselle hat? Dann gehört das unter Männer wahrlich gebührend gefeiert, so viel steht fest! Würde dieser Anlass doch bloß nicht zu meist heftigen Parties und der einen oder anderen verhängnisvollen Idee führen … Es folgen: 4 Dinge, die Sie bei der Junggesellenabschiedsfeier vermeiden sollten!

Stripclub & Bordell

Vorsicht: Der Start in die Ehe kann auch ein ziemlich schlechter sein – wenn Männer etwa die Junggesellenabschiedsparty übertreiben! Ja, ein Szenario, das wir wohl alle aus dem Film „Hangover“ kennen. Und dann ist guter Rat teuer! Vor allem, wenn Junggesellenabschiede in Stripclubs oder sogar in Bordellen stattfinden. Für die Braut bestimmt kein schönes Gefühl. Daher sollte die Wahllocation offen und gleich vorab besprochen werden. Und auch, wenn der JGA typisch Mann wird, hilft es meist ganz offen und ohne Geheimnisse mit seiner Partnerin darüber zu sprechen!

Hangover am nächsten Tag

Wer erst einen Tag vor der Hochzeit traditionell seinen Junggellenabschied feiert, der könnte am Tag danach ziemliche Probleme haben: zu viel Alkoholgenuss kann zu einem ziemlichen Kater führen – eh schon wissen. Was viel schlimmer für die Braut ist: der Bräutigam sieht blass, krank und abgekämpft aus. Zudem will dieser mit einem Kater nach dem Hochzeitsfest einfach nur noch ins Bett fallen und schlafen. Aber was ist mit der romantischen Hochzeitsnacht?

Tagelanges Feiern

Um den Erholungsfaktor mit einzukalkulieren, sollte tagelanges Feiern entweder vermieden oder tatsächlich lange im Voraus zelebriert werden. Ein Kurtrip zusammen mit seinen besten Jungs kann ziemlich an die Substanz gehen. Planen Sie daher Urlaub vom Urlaub ein. Sprechen Sie ebenso offen mit Ihrer Partnerin über dieses Vorhaben, denn wer das ganze Wochenende feiert, der läuft Gefahr, am Wochenbeginn seine Liebste nicht mehr dort vorzufinden wo er sie zurückgelassen hat …

Mutproben und unüberlegte Spiele

„Anfassen verboten“ gilt übrigens auch in der Nacht des JGAs! Treue, Verpflichtungen der womöglich eigenen Familie und seiner zukünftigen Frau gegenüber sollten auch in rauschenden Partynächten oberste Priorität sein. Neue Bekanntschaften sollten neue Bekanntschaften bleiben – daher meiden Sie dumme Mutproben oder freche Spiele, bei denen Sie auf Tuchfüllung mit fremden Frauen müssen. Das rächt sich!

avatar

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

 

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.