Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum sonstige Themen Off-Topic Wie eine möglichst originale Linzer Torte zubereiten?

Dieses Thema enthält 6 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 4 Tage, 20 Stunden von avatar frieda96 aktualisiert.

7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Autor Beiträge
22. September 2018 at 11:55
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 63

Nachdem ich die Linzer Torte schon einige Male in ihrer Heimatstadt gegessen habe, würde ich mir im Herbst gerne einmal die Zeit nehmen und sie selbst einmal nachbacken. Allerdings sollte sie auch so original wie möglich sein und daher wollte ich euch einmal fragen, ob sich jemand diesbezüglich auskennt und mir sagen kann, auf was es konkret ankommt? Ich bedanke mich vorab!




Schwan
23. September 2018 at 20:36
avatar
Marci
Forum: subscriber
Joined: Nov 2016
Forum Posts: 34

Ach, die Linzer Torte ist einfach was tolles. Die ist so unglaublich lecker.
Im Gegensatz zu den jüngeren Rezepten wurde damals der Teig für die Linzer Torte stets mit Butterschmalz zubereitet, in den dann noch ein Butterziegel eingearbeitet wurde. Außerdem wurde die Torte als „Schüsseltorte“ zubereitet. Sie wurde also in einer (silbernen) Schüssel – ähnlich den heutigen Pasteten – mit Fruchtfülle und einem Gitter darüber gemacht. Gewürze wurden nur einmal verlangt – in einem „gut gewürzten Gitter“. Dafür gehörten die Mandeln schon damals zu jedem Linzer-Torten-Rezept.

Mehr über die Torte und dem Rezept kannst du auch online finden. Also einerseits auf verschiedenen Kochseiten oder sogar direkt bei der Homepage von Linz Tourismus. Die wissen ja auch, was typisch Linzerisch ist ;)
Kannst du ganz einfach googlen :)

25. September 2018 at 08:01
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 63

Vielen Dank für deine recht ausführliche und gleichzeitig sehr interessante Antwort! Ich schaue mir gerade das Rezept auf der von dir empfohlenen Homepage an und habe neben dem Video auch die Info, dass man auch an Workshops teilnehmen kann. Kennst du dich vielleicht auch diesbezüglich etwas aus bzw. weißt du wie das abläuft?




Schwan
26. September 2018 at 07:33
avatar
frieda96
Forum: subscriber
Joined: Sep 2018
Forum Posts: 9

Welche Webseite? Ich finde die glaub nicht.

6. Oktober 2018 at 08:21
avatar
Marci
Forum: subscriber
Joined: Nov 2016
Forum Posts: 34

Snowhite, redest du von dem Workshop der Konditorei? Wenn ja, dann kann man die als Gruppe glaub ich buchen. Vielleicht auch als Individuum. Das muss man sich halt genauer anschauen. Hast du dich denn darüber schon genauer informiert? Konntest du mehr herausfinden? Ich selbst habe den Backkurs dort noch nie gemacht. Ich backe meistens nur zu Hause oder gehe gerne selbst essen :D

frieda96, wir reden von der Homepage von Linz Tourismus. Wenn du einfach “Linz Tourismus Linzer Torte”googlest, kommst du auf die Seite :)
(https://www.linztourismus.at/freizeit/linz-entdecken/gastronomie/linzer-torte/)

9. Oktober 2018 at 13:06
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 63

Vielen Dank für deine weitere Antwort! Ich habe mir die diesbezüglichen Informationen der Konditorei Jindrak und der K&K Hofbäckerei angesehen. Bei ersterer ist das für Gruppen ab zehn Personen möglich, bei zweiterer ist auch von “Linz-Besuchern aus aller Welt die Rede”, also denke ich mal, dass man auch als Individuum sich einen Termin reservieren kann.




Schwan
11. Oktober 2018 at 12:46
avatar
frieda96
Forum: subscriber
Joined: Sep 2018
Forum Posts: 9

Das mit dem Workshop wusste ich vorher auch noch nicht. Wäre ja mal eine Überlegung wert.

7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.