Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum sonstige Themen Off-Topic Welches Portait-Objektiv habt ihr?

Dieses Thema enthält 7 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 2 Wochen, 6 Tage von  connie aktualisiert.

8 Beiträge anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
Autor Beiträge
31. Mai 2018 at 19:53
connie
Forum: subscriber
Joined: Apr 2018
Forum Posts: 11

Hallo! Es gibt sicher auch welche Fotografen im Forum, die mir vielleicht Tipps geben können. Ich habe eine APS-C Kamera, D5500 und hab gerade das Kit-Objektiv verkauft. Ich möchte mir gerne ein neues scharfes und lichtstarkes Objektiv kaufen, was sich gut vor allem für Portraits an einer APS-C Kamera gut eignen soll. Welche Empfehlungen habt ihr? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich bin bereit auch etwas mehr zu investieren, weil ich mit der Kamera wirklich hauptsächlich Portraits fotografiere und für andere Zwecke nehme ich sie eigentlich nicht so oft.

2. Juni 2018 at 15:19
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 56

Ich fotografiere mit einer EOS 500D von Canon und habe die Erfahrung gemacht, dass die passende Brennweite für Portraits von den individuellen Vorstellungen abhängt. Es gibt also verschiedene Varianten… von Ganzkörperportraits bis hin zu Kopfportraits. Dazwischen liegt die Standardlösung bei 50 mm Kleinbild. Ich selbst nütze ein 18-35 mm f1.8 Art von Sigma, und der Brennweitenbereich entspricht 27-52,5 mm Kleinbild.




Schwan
6. Juni 2018 at 08:15
connie
Forum: subscriber
Joined: Apr 2018
Forum Posts: 11

Danke, snowhite! Ich habe mir gerade welche Reviews und Videos angesehen und finde das Objektiv sehr spannend, weil es anscheinend eine ausgezeichnete Qualität bietet. Ich mag scharfe Objektive sehr gerne (wer mag sie nicht?) Hast du übrigens Erfahrungen auch mit dem 50mm von der Serie gemacht? Beim Recherchieren bin ich auch auf dieses gestoßen und da sind die Meinungen auch sehr begeistert.
PS: Ich schätze, dass sich das 18-35mm Art auch gut für Landschaften eignet? Wie geht es dir damit?

6. Juni 2018 at 09:01
avatar
flora57
Forum: subscriber
Joined: Jun 2018
Forum Posts: 9

Wo hast du die gekauft? Wie teuer?

14. Juni 2018 at 20:59
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 56

Ich entschuldige mich, dass ich erst jetzt eure Fragen gesehen habe… Das 50 mm f1.4 Art gilt als eines der schärfsten Objektive mit dieser Brennweite, aber auch das 18-35 mm f1.8 Art kann in puncto Bildqualität gut mit Festbrennweiten mithalten. Darüber hinaus ist es halt vom Brennweitenbereich her besser für Landschaften, Sternenhimmel usw. geeignet.

@flora57: Ich habe es bei Amazon gekauft… den Preis weiß ich nicht mehr genau, aber er ist sehr fair gewesen.




Schwan
15. Juni 2018 at 09:08
connie
Forum: subscriber
Joined: Apr 2018
Forum Posts: 11

Danke, @snowhite ! Vielleicht wäre mir doch so ein Zoom-Objektiv lieber! Ich muss mal probieren. Ich lese ürbigens auf der HP des Herstellers, dass man so ein USB-Dock dazu kaufen kann. Hast du damit welche Erfahrungen gemacht und weißt vielleicht, ob das zu empfehlen ist?

17. Juni 2018 at 15:01
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 56

Gern geschehen! Ja, ich verwende auch das USB-Dock und es lohnt sich meines Erachtens auf jeden Fall. Man kann mit diesem Tool die kompatiblen Objektive (Art, Contemporary, Sports) bei Bedarf selbst justieren und auch die Updates ohne ans Kundenservice einschicken durchführen.




Schwan
30. Juni 2018 at 15:15
connie
Forum: subscriber
Joined: Apr 2018
Forum Posts: 11

Ich habe noch ein bisschen recherchiert, habe mich beraten lassen und habe mich für das 50mm Art entschieden. Das andere Objektiv finde ich übrigens auch super, es kommt noch in Zukunft sicher dazu. Wahrscheinlich nehme ich auch das USB-Dock, weil ich auch gute Meinungen gelesen habe. Es ist unkompliziert und es funktioniert schneller und leichter so, soweit ich verstehe. :)

8 Beiträge anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.