Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum Hochzeit Nach der Hochzeit Was macht man mit ungeliebten Hochzeitsgeschenken ?

Dieses Thema enthält 49 Antworten, hat 37 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 4 Monaten, 1 Woche von avatar fasari aktualisiert.

15 Beiträge anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)
Autor Beiträge
29. September 2009 at 12:20
avatar
Ganseblumchen
Forum: subscriber
Joined: Sep 2009
Forum Posts: 1

Ich kenne das Problem von Geburtstagen und so :? Meist habe ich dias Geschenk dann im Keller gebunkert oder irgendwo auf einen Schrank gestellt, wo ich es nicht immer sehen muss :P

Zu unserer Hochzeit haben wir gleich einen Hochzeitstisch für unsere Flitterwochen eingerichtet. Das war echt super. :D

http://www.heirat.at/forum/flitterwochen-hochzeitstisch-t1224.html

7. Oktober 2009 at 14:37
avatar
Doro
Forum: subscriber
Joined: Oct 2009
Forum Posts: 7

Schwierig. Wir haben von Anfang gesagt, daß wir keine Gebrauchsgegenstände wollen.
Entweder Gutscheine oder Geld (Familie)
In unserer neuen Wohnung fehlt noch genug.
Ich würde auch unbeliebtes aufbewahren. Im Keller oder Abstellraum.
Am besten vor der Hochzeit eine Liste mit Wünschen erstellen.
Meist kriegt man eh auch etwas anderes.

15. Januar 2010 at 12:12
avatar
nicole
Forum: subscriber
Joined: Jan 2010
Forum Posts: 5

Meine Mama hat noch immer ein ungeliebtes Kaffeeservice im Keller stehen und ihre Hochzeit ist über 25 Jahre her ^^

Damit es garnicht so weit kommt, werden wir für die neue Wohnung in diversen Möbelhäusern Dinge aussuchen und die Gäste können dann je nach Budget was aussuchen. Ist für mich auch eine ganz gute Lösung.

18. August 2010 at 13:07
avatar
KarenNeuhaus
Forum: subscriber
Joined: Aug 2010
Forum Posts: 4

einfach bei der nächsten hochzeit weiterverschenken. Ist zwar nicht unbedingt sehr respektvoll den ersten Schenker gegenüber, aber immer noch besser als das ungeliebte Present einfach auf dem Boden oder im Keller vermodern zu lassen oder noch schlimmer wegzuschmeißen!
Und dann ab in diese Günstige Hotels Hamburg.

18. August 2010 at 14:20
max
Forum: subscriber
Joined: Jul 2007
Forum Posts: 28

also ein klassisches depotgeschenk, wie man so schön sagt.

;)

LG
Max




- - - - - - -

ich weiss eigentlich nicht wirklich, warum ich in dem Hochzeitsforum bin ;)
19. September 2010 at 19:30
avatar
boandl
Forum: subscriber
Joined: Sep 2010
Forum Posts: 10

ich habe im keller garnicht so viel platz für den ganzen kram. echt schade, dass nett gemeinte dinge dann irgendwo verstauben… aber verkaufen kriegt man ja auch nicht übers herz

20. September 2010 at 08:18
avatar
Sassi
Forum: subscriber
Joined: Sep 2010
Forum Posts: 4

Wenn mans übers Herz bringt (also es wirklich schrecklich ist u einem die Person nicht sonderlich nahe steht), ist ebay eine Überlegung wert. :wink:

28. Januar 2011 at 13:04
avatar
sweetsurrender
Forum: subscriber
Joined: Jan 2011
Forum Posts: 35

Also kommt drauf an – wenn einem die Person öfters besucht und das sehen kann / will was sie verschenkt hat, dann am besten aufheben in nem Kasterl und dann immer rausholen!
Oder ansonsten wirklich weiterschenken oder willhaben?

1. Februar 2011 at 08:19
avatar
Veilchen123
Forum: subscriber
Joined: Jan 2011
Forum Posts: 10

Ich würde ca. 1 Jahr warten und das ungeliebte Geschenkt bei ebay reingeben.
Oder wenn man eine sehr soziale Ader hat, wartet man auf Weihnachten und spendet es. Gibt genug arme Familien die sich darüber freuen würden… :wink:

14. Februar 2011 at 10:07
avatar
maya1
Forum: subscriber
Joined: Feb 2011
Forum Posts: 6

ach herrje, das kenn ich auch.
Wir haben all unsere “nicht guten” Geschenke in einem kleinen Schrank verstaut. Und wenn dann wieder mal irgend ein Anlass ist, wo man ein Geschenk braucht, greifen wir in den Schrank.
Wir haben allerdings zur Sicherheit Namen auf die Geschenke geschrieben, damit wir nicht aus Versehen das Geschenk an den weitergeben von dem wir es bekommen haben :-)

21. Februar 2011 at 10:46
avatar
Sabis
Forum: subscriber
Joined: Feb 2011
Forum Posts: 6

Über ebay verkaufen und mit dem Geld das kaufen, was man braucht ;)

4. März 2011 at 12:26
avatar
Pink
Forum: subscriber
Joined: Feb 2011
Forum Posts: 1

Ja! Ebay!
:D
Was soll das auch wenn die ganze Wohnung voller Krempel vollsteht! War ja vielleicht gut gemeint, aber es ist schon teilweise der Hammer, was die Leute so verschenken…
Wenn man sich vorher nicht informiert, darf man sich eben nicht wundern…
Grüße

7. März 2011 at 18:20
avatar
Soulmate
Forum: subscriber
Joined: Feb 2011
Forum Posts: 35

Ich würds auch verkaufen und wenn wer danach fragt, dann hat man's halt kaputt gemacht, oder verloren – oder man lädt den, der's geschenkt hat, nie zu sich ein :D

10. März 2011 at 13:34
avatar
ApfelBirne
Forum: subscriber
Joined: Feb 2011
Forum Posts: 6

Vielleicht ist es ja ein Geschenk, was man so verändern kann, dass es einem gefällt?!?! Das kommt natürlich ganz darauf an, was es ist. Kleidungsstücke kann man vielleicht färben, Bilder verändern :D oder so zur Schau stellen, dass es irgendwie doch gut aussieht, da muss man halt mal KREATIV werden. :D

3. Juni 2011 at 10:47
avatar
sweetsurrender
Forum: subscriber
Joined: Jan 2011
Forum Posts: 35

Ja das ist gut! Geht aber leider nicht mit allem – aber cih denk auch man muss sich nicht alles aufzwingen lassen, jeder hat ja eben seinen Geschmack und man muss das dann halt nicht brachial sondern sanft vermitteln.

15 Beiträge anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.