Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum Hochzeit Vor der Hochzeit Hochzeitsjubiläen

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 15 Jahre von avatar Liebchen aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Autor Beiträge
17. August 2007 at 07:42
avatar
Arunia
Forum: subscriber
Joined: Jul 2007
Forum Posts: 175

Hallo Mädels,

das habe ich beim Surfen im Netz gefunden. Mein Schatz und ich sind kurz vor der Zinn-Hochzeit.

Nach 1 Jahr:
papierene Hochzeit (oder Baumwollhochzeit): Die Ehe gleicht noch einem unbeschriebenen Blatt.

Nach 3 Jahren:
Lederne Hochzeit: Die Ehe hat ihre ersten Bewährungsproben überstanden, Leder wird auch erst durch die Gerbung richtig edel.

Nach 5 Jahren:
Hölzerne Hochzeit: Holz ist ein beständiges Material, das organisch wächst, genau wie Ihre Ehe ganz natürlich in diesen Jahren gewachsen ist.

Nach 6,5 Jahren:
Zinn – Hochzeit: Zinn ist ein relativ weicher Metallstoff, d.h. die Ehe ist bereits gefestigt, aber noch immer im Formungsprozess begriffen

Nach 7 Jahren:
Kupferne Hochzeit: Kupfer hat einen wundervollen Glanz, wenn man es richtig pflegt. Gleiches gilt für die Ehe zu diesem Zeitpunkt.

Nach 8 Jahren:
Blecherne Hochzeit: Blech gehört sicher nicht zu den schönsten Metallen, ist aber im täglichen Einsatz sehr beständig.

Nach 10 Jahren:
Rosenhochzeit: Die Rose ist die Königin der Blumen und Symbol der Liebe. Sie ist wunderschön, hat aber auch Dornen.

Nach 12,5 Jahren:
Nickel – Hochzeit: Die halbe Strecke auf dem Weg zur silbernen Hochzeit ist zurückgelegt. Dies erklärt den Zusammenhang mit Nickel: Es ist optisch dem Silber sehr ähnlich, hat aber dennoch nicht die selbe Wertigkeit.

Nach 15 Jahren:
Gläserne Hochzeit (auch Kristallhochzeit genannt): Glas steht für Klarheit und Transparenz, ist aber auch zerbrechlich, wenn man zu unachtsam damit umgeht!

Nach 20 Jahren:
Porzellanhochzeit: Porzellan ist wertvoller als Glas, aber ebenfalls zerbrechlich.

Nach 25 Jahren:
Silberhochzeit: Ein Vierteljahrhundert Ehe hat durchaus ein so edles Metall verdient. Dies ist der passende Anlass für eine erneute Feier Ihrer Liebe. Manche Paare nutzen diesen Tag auch um sich neue Eheringe anfertigen zu lassen und eine erneute Hochzeitsreise zu machen bzw. die damals eventuell nicht stattgefundenen Flitterwochen nachzuholen.

Nach 30 Jahren:
Perlenhochzeit: Perlen sind sehr edle Schmuckstücke, die über Jahre hinweg natürlich gewachsen sind.

Nach 35 Jahren:
Leinwandhochzeit: In früherer Zeit ließ man sich in diesem Lebensabschnitt portraitieren.

Nach 37,5 Jahren:
Aluminiumhochzeit: Im Gegensatz zu vielen anderen Edelmetallen ist Aluminium rostfrei!

Nach 40 Jahren:
Rubinhochzeit: Der funkelnd rote Edelstein verkörpert das Feuer der Liebe.

Nach 50 Jahren:
Goldene Hochzeit: Gold als wertvollstes Metall verkörpert ein halbes Jahrhundert Ehe. Viele Paare nutzen diesen Anlass um Ihr Ja – Wort in einer Trauungszeremonie zu erneuern. Bringen Sie ein bisschen Nostalgie in Ihre Feier und laden Sie doch auch die Hochzeitsgäste von einst ein, die Sie schon lange nicht mehr gesehen haben. Eine Band, die die Musik von damals spielt, trägt auch zur Erinnerung bei.

Nach 60 Jahren:
Diamantene Hochzeit: Der Diamant verkörpert Unvergänglichkeit, und ist außerdem ein sehr seltenes Naturprodukt, das in Form geschliffen eine absolute Kostbarkeit darstellt.

Nach 65 Jahren:
Eiserne Hochzeit: Eisen ist ein sehr hartes Metall, das man nur unter größter Kraftaufwendung verbiegen oder verformen kann.

Nach 67 Jahren:
Steinerne Hochzeit: Steine sind sehr beständig, und harren auch unter härtesten Witterungsbedingungen nahezu ewig aus.

Nach 70 Jahren:
Gnadenhochzeit: Es ist in der Tat eine Gnade eine so lange Zeit mit seinem Partner verbringen zu dürfen. Nur sehr wenige Paare erreichen dieses Jubiläum: Früher wurde man nur selten überhaupt 70 Jahre alt, heute liegt das Heiratsalter weit über dem Alter von 20, so dass es auch bei einem gesegneten Alter von 100 Jahren nicht selbstverständlich ist bereits so lange verheiratet zu sein.

Nach 75 Jahren:
Kronjuwelenhochzeit: Die einzige mögliche Steigerung zu Silber, Gold und Diamant! Das Kostbarste, was es gibt, sind nun mal die Kronjuwelen, und nichts ist kostbarer als so lange glücklich verheiratet zu sein.

Ergänzungen, Anregungen und Feedback natürlich willkommen!

LG Arunia

17. August 2007 at 09:35
avatar
Liebchen
Forum: subscriber
Joined: Jul 2007
Forum Posts: 182

HE Arunia!

Also ich glaube bis zur Goldenen schaffen es noch etlich Paare, aber zur Diamantenen glaube ich nur noch die wenigsten!

Mal schaun, wie weit wir kommen!

Lg, Liebchen

18. August 2007 at 23:02
avatar
Arunia
Forum: subscriber
Joined: Jul 2007
Forum Posts: 175

Hallo Liebchen,

in unserer Familie gabs bis jetzt auch nur Goldene Hochzeit, alles was darüber liegt, hatten wir altersbedingt auch noch nicht.

LG Arunia

20. August 2007 at 09:20
avatar
Liebchen
Forum: subscriber
Joined: Jul 2007
Forum Posts: 182

He Arunia!

Meine Großeltern haben im Jahr 2009 die Goldene Hochzeit!

Sie sind zwar noch sehr fir, aber bis zur Diamant Hochzeit dauerts dann noch ein Weilchen!

Lg, Liebchen

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.