Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum Hochzeit Vor der Hochzeit Hochzeit dekorieren Kosten

Dieses Thema enthält 2 Antworten, hat 3 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 1 Woche, 2 Tage von avatar CordulaGruen aktualisiert.

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Autor Beiträge
22. Januar 2019 at 13:41
avatar
Maja2019
Forum: subscriber
Joined: Jan 2019
Forum Posts: 1

Hallo meine Lieben,

also nachdem ich und mein Mann eigentlich keine Hochzeit machen wollten, haben wir uns kurzerhand doch umentschieden. Allerdings findet alles sehr kurzfristig statt, wir heiraten am 04. Mai und ich bin nun etwas gestresst, da wir noch alles organisieren müssen.

Wir haben einen Saal gemietet und machen quasi alles selber. Habe einen Caterer engagiert, der sich um die Verpflegung kümmert. Einladungen haben wir ca. 200 rechnen aber mit ca. 150 Personen, da viele im Ausland sind und wahrscheinlich nicht kommen.

Nun ist unser Budget aber begrenzt. Das Problem ist aber, dass wir den Saal erst am Abend vor der Hochzeit bekommen, weil er die ganze Woche belegt ist.
Mir geht es nun um die Deko. Mich würde einfach interessieren, was es kostet, wenn ich jemanden bezahle, dass er für mich dekoriert.
Da meine Schwester erst letztes Jahr geheiratet hat und damals wunderschöne Vasen in Martiniform gekauft hat (die waren auch sehr teuer) werde ich gleich diese nehmen.

Ich bin mir nicht sicher, ob wir das schaffen, am Abend vor der Hochzeit noch alles zu dekorieren, am nächsten Tag haben wir bestimmt keine Zeit, deshalb überlege ich jemanden dafür zu bezahlen, dass er am Tag der Hochzeit in der früh oder Abend vorher, wie auch immer, die Deko macht. Also die gesamte Tischdeko mit Besteck auflegen und Servietten und Blumen (wenn die nicht selber welche macht) abholen, oder wie das eben funktioniert.

Bei uns im Ort gibt es nur eine die dekoriert. War gestern bei ihr aber irgendwie bin ich überhaupt nicht schlau geworden, sie wollte mir keine Preise nennen, obwohl ich ihr eigentlich gezeigt habe, was ich will.
Sie meinte nur sie verlangt einen Preis pro Tisch (wusste auch nicht wirklich wie groß der Tisch sein kann ob jetzt 4 oder 8 Personen darauf sitzen), und dann kommt alles extra dazu, wenn sie auch die Servietten faltet, wenn sie das Geschirr eindecken muss usw….

Im Raum möchten wir gerne Lampinions aufhängen und ein Fotobox Hintergrund kommt noch dazu bzw. einfach ein wenig Raumdeko dazu. Auch da nannte sie mir nicht wirklich einen Preis. Glaube sie entscheidet das so nach Lust und Laune, so kam es mir zumindest rüber. Auf jeden Fall ist die Dame jetzt bis Mitte Februar nicht mehr da, erst danach kann ich wieder zu ihr.

Ich werde dazwischen noch ein paar Angebote einholen, würde aber gerne einfach wissen, ob jemand von euch Erfahrung hat, wie wurde euch das verrechnet. Pauschalpreis für Gesamtdeko, Stundenlohn, oder auch pro Tisch und dann noch alles dazu, und wie viel? Weil Servietten könnte ich ja auch vorher falten, wenn sie pro Serviette weiß nicht, 0,50 Cent verlangt, ist das ja nicht wenig.

Möchte nur gerne Preise wissen, damit ich weiß ob sie zu viel verlangt, wenn ich mich mit ihr treffe, weil wie gesagt bei uns im Ort gibt es ja sonst keinen. Meine Freundinnen meinten, sie könnten das auch in der Früh machen aber irgendwie will ich, dass alle die Hochzeit stressfrei genießen.

Vielen Lieben Dank
Lg Maja

28. März 2019 at 12:51
leokadiajacobij
Forum: subscriber
Joined: Jun 2018
Forum Posts: 89

Hallo.
Ich habe keine eigene Erfahrung mit der Deko bei Hochzeiten, aber könnt ihr das nicht irgendwie selbst organisieren? Ich denke wenn du innerhalb der Familie ein wenig umherfragst oder im Freundeskreis und so 7-10 verlässliche Personen zusammenbekommst müsste das doch gut passen, oder? Damit könntest du definitiv eine Menge Geld sparen. Beste Grüße.

5. Dezember 2019 at 14:51
avatar
CordulaGruen
Forum: subscriber
Joined: Sep 2019
Forum Posts: 3

Schönen guten Tag!

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich euch sagen, dass man eine schöne und gelungene Hochzeit mit nahezu jedem Budget auf die Beine stellen kann. Es braucht dafür nicht wirklich Unsummen an Geld, damit es eine wirklich schöne Feier wird, an die sich alle Gäste gerne zurückerinnern.

Das fängt etwa schon bei der Deko an. Wir hatten passend zu unserem Motto bei https://www.wachstuchverkauf.de/ ein hübsches Wachstuch für die Tische besorgt, ein paar farblich abgestimmte Blumen und weitere kleine Deko-Elemente von IKEA und schon war die Deko für kleines Geld abgeschlossen.

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.