Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum Hochzeit Nach der Hochzeit Esther kombinierte ihren Rock mit einem unglaublichen

Verschlagwortet: 

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 2 Monaten, 1 Woche von avatar heiyi aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
Autor Beiträge
13. Juli 2020 at 00:51
avatar
heiyi
Forum: subscriber
Joined: Jun 2020
Forum Posts: 13

Esther hat eine wundervolle Erfahrung mit der Auswahl und Bestellung ihrer spektakulären Hochzeitskleidung gemacht, und ich liebe es, wie der Look auf charmante und himmlische Weise mit ihren Schuhen und Accessoires kombiniert wird. Sie ging zum prächtigen Flagship-Store in Halfpenny London, wo sie sich für einen strukturierten Seidenrock mit hohen und niedrigen Taschen entschied. 

„Der Halfpenny London Store ist wie die schönste Schachtel zum Anziehen, und die Angestellten waren großartig. Der Rock war das letzte, was ich versuchte, und es war ein skurriler Vorschlag des Stylisten, weil ich dachte schwarzes kleid mit spitze, ich wollte einen Slip-Dress-Stil. Als ich es versuchte, war es so schön und so bequem – ich hatte das Gefühl, mich mit Glück und Freiheit bewegen zu können. “”

Esther kombinierte ihren Rock mit einem unglaublichen, mit Wirbeln und Sternen bestickten Spitzenoberteil, das von Julita LDN Bride für sie entworfen und hergestellt wurde. Die Designerin und Inhaberin Jo konzentriert sich darauf ausgefallene cocktailkleider, individuelle, handgefertigte, individuelle Persönlichkeitsstücke zu kreieren, und Esther trug ihr Oberteil mit einem maßgeschneiderten Umhang, der mit aufgesetzten Sternen und anmutigen Schwalben im Flug geschmückt war durch den Stoff.




Von leuchtenden Beerentönen bis hin zu Kleidern zur Jugendweihe mit einfallsreichen Mustern und Prints, bleiben hier keine Wünsche offen. https://www.mekleid.de
1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.