Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum sonstige Themen Off-Topic Dinner and Crime am Flughafen Linz

Dieses Thema enthält 6 Antworten, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat von  snowhite aktualisiert.

7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Autor Beiträge
17. September 2017 at 22:53
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 46

Ich bin im August von Linz aus nach Usedom geflogen und da ist mir am Terminal aufgefallen, dass es im dortigen Sky Gourmet Dinner and Crime Abende gibt.

Nun werde ich Mitte Oktober beruflich in der Stadt sein und auch über das Wochenende dort bleiben. Es trifft sich gut, dass am 14. Oktober so eine Show stattfinden wird, aber kann mir vielleicht jemand mit Erfahrungsberichten weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus!




Schwan
20. September 2017 at 21:38
avatar
Marci
Forum: subscriber
Joined: Nov 2016
Forum Posts: 32

Hallo snowhite!
Was genau möchtest du denn über die Dinner & Crime Show wissen? Ich selbst war schon mal, aber ich muss dir ehrlich sagen, allzu viel möchte ich dir nicht darüber erzählen, weil man sonsz spoilert. Mir selbst hat es super viel Spaß gemacht, man wird als Publikum miteinbezogen, das Essen ist superlecker (Allergene oder Wünsche wie vegetarisch kann man auch vorher angeben) und die Show ist wirklich witzig. Als würde man in einem schönen Theater sitzen und während den Akten von einem Kellner mit leckerem Gängemenü verwöhnt werden :D

22. September 2017 at 21:07
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 46

Vielen Dank für deine Antwort!

Nein, du musst natürlich nichts zu den Handlungen spoilern. Mir geht es um Erfahrungen rund zum Angebot der Dinner and Crime Shows und nicht um die Geschichten.

Aber weil du so schreibst… sind die Handlungen immer mehr oder weniger gleich, oder wird hier variiert?




Schwan
30. September 2017 at 21:09
avatar
Marci
Forum: subscriber
Joined: Nov 2016
Forum Posts: 32

Die Handlungen sind nicht immer dieselben. Wie im Theater gibt es verschiedene Tage, an denen die Stücke aufgeführt werden. Da kann man online nachschauen, zu welchem Termin welches Stück gespielt wird. Auch das Essen variiert hier immer. Das kann man aber online genauso gut nachschauen.

Der Ablauf der Show bzw. des Events ist eigentlich ziemlich cool. Schon von Anfang an sind die Darsteller in ihren Rollen und das fällt einem dann meist erst später auf, weil man sie zum Beispiel für normale Gäste oder Kellner hält. Dann nimmt jeder am zugewiesenen Tisch Platz und schon beginnt das Stück quasí zwischen den Tischen im Restaurant. Zwischen den Akten kommen dann die Gänge und am Ende kann man dann eine Flasche Sekt oder Wein gewinnen, wenn man als Tisch den richtigen Mörder findet.
Aber da muss man ganz gut aufpassen und selbst Detektiv spielen. Ist aber nicht zwingend. Man kann sich auch raushalten und auch nur das Essen genießen. Je nachdem, was man halt am liebsten hat :)

2. Oktober 2017 at 23:58
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 46

Vielen Dank für deine recht ausführliche Erklärung! Ich kenne mich bezüglich des Ablaufes aus, und das klingt richtig gut. :-)

Wie seid ihr zur Show angereist?




Schwan
13. Oktober 2017 at 06:56
avatar
Marci
Forum: subscriber
Joined: Nov 2016
Forum Posts: 32

Um zur Dinner and Crime Show anzureisen, muss man eigentlich nur zum Flughafen anreisen :D Wir sind damals mit dem Auto gefahren und haben dann direkt am Flughafen Linz geparkt. Ich finde die Preise dort auch sehr vernünftig und man kann sie sich vorher durchrechnen auf der Homepage vom Flughafen.
Ansonsten kommt es natürlich auch sehr darauf an, von wo man anreist. Wenn ihr von der Innenstadt anreist, würde ich euch den Linienbus empfehlen :)

13. Oktober 2017 at 10:52
snowhite
Forum: subscriber
Joined: May 2014
Forum Posts: 46

Vielen Dank für deine Erklärung! Nachdem ich ziemlich zentral bin, werde ich mit dem Bus ab dem Hauptbahnhof fahren. Ich bin schon sehr auf morgen gespannt!




Schwan
7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.