Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum sonstige Themen Off-Topic den richtigen Studiengang wählen

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 4 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 6 Tage, 22 Stunden von  zuckerruebe aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Autor Beiträge
29. August 2019 at 12:26
avatar
paavovanmaa
Forum: subscriber
Joined: Aug 2019
Forum Posts: 9

Hallo liebe Community!
Ich würde sehr gerne den Studiengang Agiles Management absolvieren. Ich würde sehr gerne später in einem Unternehmen arbeiten, welches international, dessen Produkte vertreibt. Das heißt für mich, dass ich auch mal ins Ausland gehen möchte als Geschäftsreise und viele E-Mails mit Menschen aus den verschiedensten Kulturen hin und her schicken will. Ich glaube, das würde mir richtig viel Spaß machen!
Nun besteht aber die Frage, ob Agiles Management das Richtige ist oder ob es schon eine Vertiefung von einem Studiengang ist. Habe schon viel recherchiert aber komme auf keine Lösung. Bei meiner Internetrecherche habe ich auch einen Artikel gelesen, der die Agile Führung besonders in Deutschland sehr schwierig ist, zum Nachlesen hier: https://global-cultures.com/agile-fuehrung-in-deutschland-nicht-immer-einfach/
Vielleicht sind hier ja einige unter uns, die schon so etwas im Berufsleben ausführen.
Würde mich auf viele Antworten und Meinungen freuen.
Liebe Grüße

10. September 2019 at 10:16
avatar
Bestie96
Forum: subscriber
Joined: May 2019
Forum Posts: 15

Schon gewählt?

10. September 2019 at 11:40
avatar
fasari
Forum: subscriber
Joined: Jul 2018
Forum Posts: 13

Probieren geht über studieren ;-) So lautet meine Devise.
Wichtiger ist sowieso, auch immer schon währenddessen Erfahrungen zu sammeln. Das ist deutlich mehr wert, als irgendein Studium, das man absolviert.

10. September 2019 at 16:49
zuckerruebe
Forum: subscriber
Joined: Apr 2015
Forum Posts: 87

Fasari spricht da was Wahres an. Ich kenne es auch so, dass viele erst während des Studiums merken, in welche Richtung sie wirklich gehen wollen. Wenn man schon einmal eine grobe Idee hat, würde ich das einfach machen. Umorientieren oder ein anderes Zeitstudium anhängen, kann man immer noch.

Ansonsten kann ich auch nur zu Lebenserfahrung raten. Also vielleicht auch mal ein Auslandssemester machen oder vor dem Studium ein Jahr Work & Travel. Gerade wenn man international arbeiten möchte, sind ja auch gute Fremdsprachenkenntnisse definitiv von Vorteil!

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.