Dienstleister Suche

Close Search

Home Hochzeitsforum Hochzeit Beglaubigte Übersetzung von Dokumenten für die Hochzeit – günstige Preise

Dieses Thema enthält 3 Antworten, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 2 Tage, 9 Stunden von avatar Zorkmaracure aktualisiert.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Autor Beiträge
2. Januar 2018 at 11:19
avatar
Emanuel Binder
Forum: subscriber
Joined: Jul 2014
Forum Posts: 2

Sie möchten im Ausland heiraten? Ihr Partner hat ausländische Dokumente, welche beglaubigt übersetzt werden müssen, damit sie in Österreich anerkannt sind?

Wir möchten mit unseren Dienstleistungen all jene unterstützen, die für ihre Hochzeit Beglaubigte Übersetzungen benötigen. Diese sind im In- und Ausland gültig. Wir erledigen auch gerne die Legalisierung von Dokumenten für ausländische Behörden weltweit.

Wir erledigen rasch, günstig und unbürokratisch die gewünschten Übersetzungen folgender Dokumente, speziell für Hochzeiten:

§ Beglaubigte Übersetzung von Geburtsurkunden
§ Beglaubigte Übersetzung von Ehefähigkeitszeugnissen
§ Beglaubigte Übersetzung von Heiratsurkunden
§ Beglaubigte Übersetzung von Namensänderungsurkunden
§ alle anderen Dokumente, Urteile, etc.

Sprachen:
Alle Sprachen der Welt
Speziell asiatische Sprachen Japanisch/Laotisch/Thailändisch/Chinesisch/Khmer/Vietnamesisch, Singhalesisch, etc.

Nähere Beratung unter:
Fa. Binder International – Übersetzungsbüro Onlinelingua
Hr. Emanuel Binder
Tel.: 0676/9485338
E-Mail: info@onlinelingua.com
http://www.onlinelingua.at

19. Januar 2018 at 08:26
avatar
Zorkmaracure
Forum: subscriber
Joined: Jan 2018
Forum Posts: 7

Macht das nicht jeder Notar auch?

19. Januar 2018 at 08:34
avatar
Emanuel Binder
Forum: subscriber
Joined: Jul 2014
Forum Posts: 2

Guten Tag,
danke für Ihr Interesse, hier eine kurze Erklärung: Ein Notar hat nichts mit Übersetzungen zu tun, da er ja klarerweise kein Übersetzer ist – leider herrschen hier oftmals Missverständnisse vor. Eine Übersetzung wird daher von einem autorisierten amtlichen Dolmetscher (beeidigter Dolmetscher) beglaubigt, und nicht vom Notar.
Bei Interesse erstelle ich umgehend einen Kostenvoranschlag für eine solche Übersetzung, wenn Sie mir das Dokument per Mail schicken. Natürlich machen wir einen guten Preis! :)
Ich helfe gerne bei Rückfragen weiter!
mit freundlichen Grüßen
Emanuel Binder
Übersetzungsbüro Onlinelingua

19. Januar 2018 at 09:01
avatar
Zorkmaracure
Forum: subscriber
Joined: Jan 2018
Forum Posts: 7

Aso, ok, ich habe bereits diverse übersetzte beglaubigte Dokumente, aber wenn ich wieder welche brauche, dann melde ich mich gerne.

4 Beiträge anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.