Dienstleister Suche

Close Search

Die Hochzeitsreise richtig planen

Damit die Flitterwochen erholsamen werden, muss das Brautpaar die Hochzeitsreise schon im Vorfeld gut planenWann und wohin? - Die Hochzeitsreise richtig planen

Nach den stressigen Vorbereitungen kann sich das Brautpaar in den Flitterwochen ein wenig entspannen und endlich wieder für sich sein. Damit die Entspannung und die Ruhe aber wirklich gewährleistet sind, sollte sich das Brautpaar schon im Vorfeld informieren, wohin wann die Reise gehen soll.

Das richtige Datum und den richtigen Ort zu wählen, ist gar nicht so einfach, wie es anfangs klingt. Das Brautpaar kann aber auf unterschiedliche Weise die Traumdestination zur richtigen Zeit finden. Entweder es wird zuerst das Monat ins Auge gefasst und danach das Hochzeitsreiseziel gewählt. Oder es wird zuerst der Urlaubsort gesucht, und erst danach wird das Monat angepasst.

Die Hochzeitsreise muss für beide passen

Es sollte immer Zeit und Ort für das Brautpaar passen. Es gibt Länder, die einige Regenwochen im Jahr haben. Wenn das frisch vermählte Paar die Flitterwochen nicht im Regen verbringen möchte, sollten diese Wochen nicht gebucht werden. Umgekehrt weisen einige Länder aber Hitzewellen auf, die ebenfalls nicht für die Flitterwochen zu empfehlen sind. Einige Länder werden gerade zu den sogenannten Stoßzeiten von Touristen überschwemmt. Gerade in diesen Wochen wird das Paar dann wohl nicht wirklich für sich sein. Damit all diese Faktoren aber auf der Hochzeitsreise nicht zu einem Klotz am Bein werden, sollte sich das Brautpaar immer ausgiebig bei den unterschiedlichen Reiseveranstaltern beraten lassen.

avatar

, , , ,

Noch keine Kommentare. Du kannst der/die Erste sein!

Hinterlasse eine Antwort

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.