Dienstleister Suche

Close Search

Die Brautkleider der Promis

Viele Promis setzen mit ihren Brautkleidern Trends

Hochzeitskleider der Promis

Wenn die Stars und Promis heiraten, dann schaut die ganze Welt auf das Brautkleid der Braut. Vor allem bei den Brautkleidern werden von den Stars immer wieder neue Trends gesetzt, bei denen sich für die eigene Hochzeit die eine oder andere Inspiration geholt werden kann.

Gwen Stefanie

Gwen Stefanie setzte bei ihrer Hochzeit neue Trends. Von John Galliano wurde das ungewöhnliche Brautkleid der Sängerin entworfen. Mit weichen, wallenden Stoffen wurde dem Stil der Ikone mit diesem Brautkleid mehr als gerecht.

Liv Tyler

Die Tochter von Steve Tyler schritt mit einer zauberhaften Robe von Alexander McQueen zum Altar. Das Brautkleid war zwar schlicht und einfach geschnitten, mit dem goldfarbenen Bund unter der Brustpartie wurde aber ein Eye-Catcher geschaffen.

Mary Donaldsons

Der dänische Designer Uffe Frank schuf aus Damastseide eine märchenhafte Silhouette bei der Braut.

Nicole Kidman

Mit der zauberhaften Robe von Nicolas Ghesquiere hat Nicole einen wahren Glücksgriff gemacht. Das Brautkleid war genau an die zierliche Figur von Nicole angepasst. Mit diesem Kleid schritt Nicole wie eine Prinzessin zum Altar.

Katie Holmes

Zwar hat die Ehe von Katie Holmes und Tom Cruise nicht lange gehalten, aber auf den Hochzeitsfotos sieht sie immer noch zauberhaft aus. Das Brautkleid, das von Armani Privee entworfen wurde, schmeichelte der Persönlichkeit von Katie in jeder Weise.

Anne Hathaway

Valentino designte das Brautkleid von Anne. Mit einer traumhaften Robe aus Tüll und einem Saum in zarte Rosa gab Anne ihrem Adam Shulman das Ja-Wort.

Jessica Biel

Wohl kaum ein Brautkleid hatte so viel positives Aufsehen erregt, wie das Brautkleid von Jessica Biel. Das Volantkleid aus Seidenchiffon, das in zartem Rosa erstrahlte war mit einem Blütenprint verziert.

Lilly Allen

Mit dem Vintage-Brautkleid konnte bei der Hochzeit der Babybauch gekonnt kaschiert werden.

Charlene Wittstock

Als Charlene ihrem Prinz Albert das Ja-Wort gab, trug sie ein Brautkleid von Armani. Das Brautkleid war aus feinster Seide und mit zarten Perlen und Swarovski-Steinen bestickt. Zarte Blütenmuster und goldene Steine gaben dem Brautkleid von Charlene den letzten Schliff.

avatar

1 Antwort zu Die Brautkleider der Promis

  1. prinzessin 8. Februar 2013 zu 08:27 #

    Als Prinzessin kann ich da nur sagen, dass es nur eine italienische Robe sein kann …

Hinterlasse eine Antwort

 

Klicken Sie auf

und lesen Sie den Artikel weiter.

Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.